Bio: Respekt vor Boden, Wasser und Luft

Bio: Respekt vor Boden, Wasser und Luft

Facebook
Twitter
Pinterest

In der biologischen Landwirtschaft werden die Böden durch den Einsatz von organischen Düngemitteln produktiv gehalten, Fruchtfolgen genutzt und die Pflanzen mit traditionellen und nicht-synthetischen pflanzlichen, mineralischen und tierischen Präparaten geschützt.

Bei Tieren, die mit biologischen Pflanzenprodukten gefüttert werden, werden keine Methoden zur Wachstumsförderung angewendet. 

Krankheiten werden mit homöopathischen und phytotherapeutischen Produkten behandelt, indem allopathische Arzneimittel auf die von den Vorschriften vorgesehenen Fälle beschränkt werden gesundheitliche Vorteile von Bio-Lebensmitteln), die auf einer größeren Stichprobe von Daten basieren, zeigen, dass Bio-Obst und -Gemüse eine höhere Anzahl an Antioxidantien enthalten, zwischen 20-40% mehr als solche, die mit traditionellen Methoden angebaut werden.

Wer Bio-Lebensmittel kauft, wählt saisonale und 0-km-Produkte, um Nährstoffe aufzufüllen und weniger zu belasten.

Andere Artikel

Brugnoli Bio-Bergparmesan

Der Bio-Parmesan, den wir im Agriturismo verwenden, wird in einem wenige Kilometer von uns entfernten Betrieb hergestellt. Die Farm Bruggnoli ist dort biozertifiziert

Aussaat von selbst produzierten Bio-Tomaten

Aussaat von Bio-Tomaten

Wie wählen, lagern und säen Sie Ihre Tomaten? Hier sind einige einfache Hinweise, wie man durch die Verwendung bereits gezüchteter Pflanzensamen abhängig wird

reifer Einkorn-Dinkel

Bio-Monococcus-Dinkel

La spiga Wir bauen Dinkel-Einkorn seit vielen Jahren an und verwenden ihn sowohl als Mehl als auch als Suppengetreide. Das Merkmal